Aktuell


Informationen der DFB-Dieselcrew:


Aktuelle Informationen der Dieselcrew:


  • Veranstaltung: Saisonabschluss mit dem Dieselzug
    Am letzten "Dieselzug-Wochenende" wollen wir auf die Saison 2017 anstossen: Wir werden dazu am Samstag, 23. September, bei den beiden Zügen 258 / 364 im Gepäckwagen eine kleine Bar betreiben!




    Der "Barwagen" ist öffentlich zugänglich, wir hoffen auf zahlreiche Furka-Freunde und DFB-ler! Sind Sie dabei?

    Abfahrt Oberwald: 14:45 h
    Abfahrt Gletsch: 16:15 h
    Ankunft Realp: 17:20 h

    Für die Mitfahrt ist ein gültiges Billett bzw. eine Gästekarte Urseren / Obergoms erforderlich.

  • 17.09.17 / Dampf und Diesel
    An der Furka ist es merkbar Herbst geworden, gerne zeigen wir Ihnen einige Fotos.




    Der Dieselzug ist von Oberwald her in Gletsch eingetroffen, der von Realp
    herkommende Dampfzug fährt auch bald in den Bahnhof ein.




    Die Lok 4 ist mit dem roten Zug unterwegs nach Oberwald.




    Der Dieselzug bei der Talfahrt nach Oberwald.




    Die Lok 4 ist zwischen dem Lammenviadukt und der Rhonequelle auf Bergfahrt.


  • 12.09.17 / Dieselzug
    Noch mehr Einblicke in den Führerstand der Diesellok HGm 4/4: Geniessen Sie den Trailer!





  • 12.09.17 / Dieselzug
    Am 10. September wurde die Furka-Bergstrecke auf der Urner Seite von einer recht grossen Menge Schnee bedeckt, in der Station Furka hatte es 27 Zentimeter. Die Furka-Passstrasse war den ganzen Tag geschlossen, die DFB ist gefahren.




    Der WanderExpress im Schnee.


  • 05.09.17 / Dieselzug
    Gerne geben wir Ihnen einen Einblick in den Führerstand der Diesellok HGm 4/4: Mit dem Dieselzug im Tiefflug von Gletsch nach Muttbach!





  • 26.07.17 / Dampfbetrieb
    Aktuell sind jeweils am Samstag und Sonntag drei Dampfzüge eingesetzt!




    Die Lok Weisshorn fährt in Gletsch in die Zahnstange ein.


  • 26.07.17 / Neulackierung A 4162 und SACE-Einsatz
    Unser Schmuckstück, der A 4162, hat am 11. Juli mit dem Swiss Alps Classic Express die erste Fahrt im neuen Kleid absolviert. Gerne zeigen wir Ihnen einige Fotos.




    Der Wagen ist nun beschriftet, angelehnt an den Ablieferungszustand.




    Am 11. Juli in Zermatt: Bitte einsteigen!




    Mit der historischen Lok 36 unterwegs von Zermatt nach Brig




    Wer möchte da nicht auch mitfahren?




    Brig, Abfahrt des Extrazuges nach St. Moritz um 9:45 h.




    Einfahrt in Grengiols.




    Bewirtung durch die freundlichen Damen der DFB-Minibar!




    Nach dem Lokwechsel ist der Zug mit der HGm 61 unterwegs.




    Gletsch ist erreicht, hier wird der planmässig verkehrende Dampfzug gekreuzt.




    Der SACE ist bereit für die Weiterfahrt über die Furka.




    Zug 1342 abfahren!




    Zwischen Gletsch und Muttbach.




    Die Station Furka, der höchste Punkt der Reise, ist erreicht.




    Natürlich ist auch Paul mit seinem Alphorn dabei!




    Talfahrt nach Realp MGB, hier auf dem Steinstafel-Viadukt.




    Auf der DFB hat die Reiseleiterin Gabi Zeit für ein Gespräch mit den
    beiden Zugführern von DFB und MGB, Christian und Patrick.




    Wieder auf der MGB ist bald Disentis erreicht.



zurück zur Übersicht